INSPIRIEREN

303

Innovative und wirkungsvolle Sozialunternehmer

CENTRALIZE

Unterstützende Organisationen (Angebot von HR, Finanzen, ...)

INFORMIEREN

60

Artikel, Bücher, Fallstudien ... in unserer Bibliothek

CENTRALIZE

10

Verschiedene Arten von Ereignissen im Netzwerk pro Woche

VERBINDEN

14

Webinare und wöchentliche Aktivitäten organisiert

Mission

Belgium Impact (BE-Impact) inspiriert und verbindet Sozialunternehmer. Sie möchte einen Beitrag zur Arbeit von Sozialunternehmern, ihren Initiativen und zur Unterstützung von Organisationen leisten.

.

Mit den Worten Seiner Majestät des Königs: " Unsere Gesellschaft braucht Sie, Sozialunternehmer, ... Ihre Ideen, Ihre Projekte und Ihre Begeisterung" (30. Juni 2019). BE-Impact wurde 2019 von Seiner Majestät dem König der Belgier ins Leben gerufen und zählt 25 Organisationen, die zusammenarbeiten, um eine Plattform für und über soziales Unternehmertum zu schaffen. „Das Ziel unzähliger Initiativen in unserem Land ist nicht nur die Effizienz oder der Gewinn, sondern auch die Schaffung eines menschlichen Mehrwerts. Soziales Unternehmertum ist ein gutes Beispiel dafür “, sagte der König beim Start am 25. Juni 2019 in Brüssel.

Belgium Impact möchte einen Beitrag zur Arbeit von Sozialunternehmern, ihren Initiativen und der Unterstützung von Organisationen leisten. Es möchte dies tun durch:

.

  • Förderung von Sozialunternehmern mit der belgischen Bevölkerung.

  • Informieren Sie die Menschen über Aktivitäten und Fachwissen über soziales Unternehmertum.

  • Stärkung der Interaktion zwischen Sozialunternehmern und dem Ökosystem.

Fokus

Die Plattform "Belgium Impact" erkennt die Vielfalt der Ansätze an, die soziales Unternehmertum verkörpert. Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine gemeinnützige Organisation, eine Genossenschaft oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung handelt. Es enthält einen innovativen Aspekt und eine unternehmerische Denkweise, die sie von den klassischen gemeinnützigen Organisationen unterscheidet.

.

Daher verfolgt unsere Definition von Sozialunternehmern einen breiteren Ansatz. Wir verstehen diese Unternehmer als:

"Unternehmen oder Innovationen, deren Governance den Vorrang gesellschaftlicher Auswirkungen zulässt"